So Beheben Sie Den Procaster-Fehler, Der Keine Schläuche Einfach Erstellen Kann

Reparieren Sie Ihren Computer jetzt.

  • 1. Laden Sie Restoro herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • 2. Starten Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um alle gefundenen Probleme zu beheben
  • Beschleunigen Sie Ihren PC jetzt mit diesem einfachen und kostenlosen Download.

    Sie können auf einen ausgezeichneten Fehlercode stoßen, der darauf hinweist, dass der Procaster-Fehler keine Kanäle erstellen kann. Es sollte mehrere Möglichkeiten geben, diesen Umstand zu beheben, daher werden wir uns diese Personen in Kürze ansehen.

    Ich führe QProcess nur in einem 1-Hz-Zeitrahmen aus. Dieser Vorgang ist für den Linux-Kauf-Callback und das eigentliche Parsen innerhalb der Ausgabe vorgesehen.

    Das Problem ist normalerweise, dass wenn das Programm nach genau 20 Minuten läuft, ich die wichtigste folgende Fehlermeldung erhalte:

      QProcessPrivate :: createPipe: Fernseher kann nicht erstellt werden 0x104c0a8: zu viele Dateien, vielleicht sogar geöffnetQSocketNotifier: Ungültiger Socket angegeben 

    Im Idealfall laufen einige Tools während der gesamten Systembetriebszeit, die Ereignisse oder Wochen dauern kann.

    Ich glaube, ich habe durch das Lesen der Bücher bereits Beispiele für granulare Konzeptkontrolle erhalten, aber trotzdem habe ich vielleicht nichts gefunden. Derzeit habe ich Beispiele von jeder Qt-Website verwendet und sie verwenden denselben Code wie ich, aber irgendwie sind sie immer noch nur für den Gebrauch gedacht und nicht für Tausende. Hier ist ein genaues Minimalbeispiel:

      UsageStatistics-Klasse: Öffentliches QObject    Q_OBJEKTAllgemein:    UsageStatistics () Prozess (leer) (neuer QProcess)       Timer = neuer QTimer (dieser);       add (timer, SIGNAL (timeout ()), this, SLOT (getMemoryUsage ()));       Timer-> Start (1000); // Warte kurz        virtuell! Nutzungsstatistiken ()öffentliche Slots:    rückgängig machen von getMemoryUsage()        process-> in ("/usr/bin free");        if if (! process-> waitForFinished ())            // Fehlerverarbeitung                QByteArray result = process-> realAll();        // allgemeines Ergebnis parsen        // repariere es, ich mehr es        process-> closeReadChannel (QProcess :: StandardOutput);        process-> closeReadChannel (QProcess :: StandardError);        Prozess-> closeWriteChannel ();        Prozess-> Schließen ();     

    Reparieren Sie Ihren Computer jetzt.

    Restoro ist eine Software, die häufige Computerfehler behebt und Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern schützt. Es optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Restoro kann alle Windows-bezogenen Probleme (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu lösen. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben.

  • 1. Laden Sie Restoro herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • 2. Starten Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um alle gefundenen Probleme zu beheben

  • Ich habe auch getestet, um den Prozesszeiger am Ende der Funktion loswerden zuzuweisen, und in diesem Kompartiment new at die Kreation. Denke es hat sich gelohnt es zu versuchen.

    Dieses Beispiel in diesem Abschnitt zeigt, wie Sie mit der Funktion CreateProcess einen zweiten Prozess außerhalb des Konsolenprozesses erstellen. Es spiegelt auch die Technik wider, anonyme Pipes zu verwenden, um den untergeordneten Kurs von Eingabe- und Ausgabedeskriptoren umzuleiten. Beachten Sie, dass bekanntermaßen auch Abwasserleitungen verwendet werden können, um die Prozess-E / A zu leiten.

    Der Parameter CreatePipe verwendet die gesamte SECURITY_ATTRIBUTES -Struktur, um vererbte Lese-Handles zu melden und mindestens zwei Kanäle aufzuzeichnen. Das Leseende einer bestimmten Pipe ist die Standardeingabe für die Progression, das Kindende neben dem Schreibende der alternativen Pipe ist die traditionelle Ausgabe in Bezug auf den Kindprozess. Diese Deskriptor-Wasserwege sind derzeit in einer STARTUPINFO -Struktur spezifiziert, was sie zu einfachen Einzel-Deskriptoren macht, die aus dem Little Princess-Prozess geerbt wurden.

    Procaster-Fehler können keine Pipes erstellen

    Der Dad-Prozess verwendet die mit diesen beiden Pipes verbundenen Back-Ends, um jede Erfahrung des untergeordneten Prozesses zu schreiben und sie dann aus der Ausgabe zu lesen, die den Schlüsselprozess beinhaltet. Wie als Teil der Struktur SECURITY_ATTRIBUTES angegeben, werden diese Deskriptoren ebenfalls vererbt. Diese speziellen Deskriptoren müssen sich jedoch nicht als vererbt erweisen. Daher verwendet der Child-Prozess des Daddy-Prozesses, bevor er den Aufwand verursacht, die präzise SetHandleInformation -Funktion, um sicherzustellen, dass das Write-Handle für den Standard-Key-In des kleinen Child-Prozesses während das Read-Handle für die konsistente Prozess des Kindprozesses ist ohne Frage keine vererbte Macht. Weitere Informationen finden Sie möglicherweise im Abschnitt Pipes .

    Procaster-Fehler können keine Rohre erstellen

    Als nächstes ist mit ziemlicher Sicherheit der Pin für den Pfad oben über dem Level. Argument: Der Begriff, wenn eine Textdatei über einer einzelnen Befehlszeile erforderlich ist.

      #include #include #include #include #define BUFS-GRÖSSE 4096 HANDLING g_hChildStd_IN_Rd NULL;HANDLE zeigt g_hChildStd_IN_Wr NULL an;HANDLE = g_hChildStd_OUT_Rd NULL;HANDLE entspricht in g_hChildStd_OUT_Wr = NULL;HANDLING g_hInputFile = NULL; void CreateChildProcess (ungültig);void WriteToPipe (ungültig);void ReadFromPipe (ungültig);abbrechen ErrorExit (PTSTR); int _tmain (int argc, TCHAR * argv [])    SECURITY_ATTRIBUTES saAttr;    printf (" n-> Fangen Sie an, sich den Eltern zu stellen.  n");// Definitives bInheritHandle-Flag setzen, damit die Vertriebskanaldeskriptoren gelernt werden.     saAttr.nLength entspricht sizeof (SECURITY_ATTRIBUTES);   saAttr.bInheritHandle bedeutet WAHR;  saAttr.lpSecurityDescriptor-Methoden NULL;// Einen Kanal für STDOUT des Slave-Prozesses erstellen.    if (.!.! & g_hChildStd_OUT_Wr, createpipe (& g_hchildstd_out_rd, & saAttr, 0))      ErrorExit (TEXT ("StdoutRd CreatePipe"));// Stellen Sie sicher, dass der TV-Lesedeskriptor für STDOUT nicht vererbt wird.   in einem Fall, wo (! SetHandleInformation (g_hChildStd_OUT_Rd, HANDLE_FLAG_INHERIT, 0))      ErrorExit (TEXT ("Stdout SetHandleInformation"));// Eine Methode für die untergeordnete STDIN dieser Hauptprozesse erstellen.   offensichtlich wann (! CreatePipe (& g_hChildStd_IN_Rd, & g_hChildStd_IN_Wr, & saAttr, 0))     ErrorExit (TEXT ("Stdin CreatePipe")); // Stellen Sie sicher, dass der Pipe-Deskriptor für STDIN nicht geerbt wird.    vielleicht (SetHandleInformation (g_hChildStd_IN_Wr ,! HANDLE_FLAG_INHERIT, 0))      ErrorExit (TEXT ("Stdin SetHandleInformation")); // Jeden untergeordneten Prozess erstellen.      CreateChildProcess ();// Holen Sie sich jedes Nummernhandle für die Elternregistrierung.// Dies ist zum Beispiel eine einfache Textdatei, die eine Ausgabezeile enthält, um die Datenweitergabe zu überprüfen.   Wenn (argc == 1)      ErrorOut (TEXT ("Bitte geben Sie eine eindeutige Teilnahmedatei ein.  N"));   g_hInputFile bedeutet CreateFile (       argv [1],       GENERIC_READ,       Gar nichts,       NULL,       OPEN_EXISTING,       FILE_ATTRIBUTE_READONLY,       NULL);   nur im Ereignis (g_hInputFile == INVALID_HANDLE_VALUE)      ErrorExit (TEXT ("Datei erstellen")); // in die Flasche geben, die die Standardeingabe für die Arbeit mit dem Kindprozess ist.// Daten müssen in die Antriebspuffer geschrieben werden, also muss nicht gewartet werden// bis der untergeordnete Prozess erweitert wird, bevor die Daten geschrieben werden.    WriteToPipe();   printf (" n-> Inhalt von % S wurde in den Slave-Kanal STDIN geschrieben.  n", argv [1]); // Das Vorlesen aus dem Fernsehen ist die Norm des Produktionsprozesses.    printf (" n-> Inhalt einer Art Kindprozess STDOUT:  d  n");  ReadFromPipe();   printf (" n-> Ende der Elternausführung zugeordnet.  n ");// Die gelöschten sensiblen Protokolldeskriptoren sind am Ende dieses Prozesses aktiv.// Um ​​zu vermeiden, dass Ressourcen in einem größeren Anwendungsformular verloren gehen, schließen Sie die Handles explizit.   Bewertung 0;  void CreateChildProcess()// Einen untergeordneten Prozess erstellen, der höchstwahrscheinlich Pipes erstellt, die zuvor für And stdin STDOUT erstellt wurden.    TCHAR szCmdline [] = TEXT ("Kind");   PROCESS_INFORMATION piProcInfo;  STARTINFO siStartInfo;   BOOL bSuccess = FALSE; // Konfigurieren Sie das PROCESS_INFORMATION-Member.    ZeroMemory (& piProcInfo, sizeof (PROCESS_INFORMATION)//); Definieren Sie die Member jeder STARTUPINFO-Struktur.// Diese Struktur definiert STDOUT- und stdin-Deskriptoren für die Umleitung.   ZeroMemory (& siStartInfo, sizeof (STARTUPINFO));   siStartInfo.cb Sizeof (STARTUPINFO); =   siStartInfo. = hstderror g_hChildStd_OUT_Wr;   siStartInfo.hStdOutput = g_hChildStd_OUT_Wr;   siStartInfo.hStdInput ist gleich g_hChildStd_IN_Rd;  SiStartInfo .dwFlags Leer// Writetopipe (void) Liest ein Bild und schreibt diesen Inhalt in die Pipeline für diese untergeordnete STDIN.// Keine anderen Informationen im Ereignis wurden gestoppt.    DWORD dwRead, dwWrite;   SYMBOL chBuf [ABMESSUNGEN];   BOOL bSuccess = FALSE;    Über (;;)          bSuccess = ReadFile (g_hInputFile, chBuf, BUFSIZE, & dwRead, NULL);      egal ob (! Erfolg // Schließe das Pfeifenleckerli, dann verbietet der untergeordnete Prozess das Spielen.    jederzeit (! CloseHandle (g_hChildStd_IN_Wr))ErrorExit (TEXT ("StdInWr CloseHandle"));  ungültiges ReadFromPipe (ungültig)// Lies die Pfeife des Sohnes für STDOUT// und positiv auf die übergeordnete und die übergeordnete Prozessroute für STDOUT schreiben.// Wenn keine Daten mehr vorhanden sind.    DWORD dwRead, dwWrite;   SYMBOL chBuf [ABMESSUNGEN];   BOOL bSuccess entspricht FALSE;   HANDLING hParentStdOut entspricht GetStdHandle (STD_OUTPUT_HANDLE);   Über (;;)    dwRead == 0) Pause;      bSuccess = WriteFile (hParentStdOut, chBuf,                           dwRead, & dwWritten, NULL);      für den Fall, dass (! bSuccess) pausiert;      void ErrorExit (PTSTR lpszFunction)// Formatiere die lesbare Fehlermeldung, zeige aktuell das Meldungsfeld an,// und beenden Sie diese Anwendung.        FORMAT_MESSAGE_IGNORE_INSERTS,        NULL,        dw,        MAKELANGID (LANG_NEUTRAL, SUBLANG_DEFAULT),        (LPTSTR) & lpMsgBuf,        0, NULL);    lpDisplayBuf steht als (LPVOID) LocalAlloc (LMEM_ZEROINIT,        (lstrlen ((LPCTSTR) lpMsgBuf) + lstrlen ((LPCTSTR) lpszFunction) +40) 5 . Größe (TCHAR));    StringCchPrintf ((LPTSTR) lpDisplayBuf,        LocalSize (lpDisplayBuf) versus sizeof (TCHAR),        TEXT ("% Vertisements failed with error% d:% s"),        lpszFunction, dw, lpMsgBuf);    MessageBox (NULL, (LPCTSTR) lpDisplayBuf, TEXT ("Fehler"), MB_OK);    LocalFree (lpMsgBuf);    LocalFree (lpDisplayBuf);    Prozess beenden (1); 

    Konzentriert sich auf kleinen Prozesscode. Es verwendet nur die geerbten STDIN- und auch STDOUT-Deskriptoren zum Abrufen des vom Vater gebildeten Kanals. Das übergeordnete Unternehmen liest die Eingabedatei des Elements und schreibt normalerweise Informationen in den Fernseher. Das Kind holt Text mit STDIN durch seine Pipe und schreibt für Sie mit der Schlussfolgerung STDOUT in die Pipe. Das Top-Level-Element liest von exam bis zum Ende des Direkts und zeigt somit die Informationen mit seinem STDOUT an.

      #include #include #define BUFS-GRÖSSE 4096 int vital (leer)    SYMBOL chBuf [ABMESSUNGEN];   DWORD dwRead, dwWrite;   HANDLE hStdin, hStdout;   BOOL-Erfolg;    hStdout entspricht GetStdHandle (STD_OUTPUT_HANDLE);   hStdin entspricht GetStdHandle (STD_INPUT_HANDLE);   Jederzeit wieder (       (hStdout == INVALID_HANDLE_VALUE) 
    • Artikel
    • 5 Minuten, die gelesen werden können

    Beschleunigen Sie Ihren PC jetzt mit diesem einfachen und kostenlosen Download.

    Procaster Error Cannot Create Pipes
    L Errore Procaster Non Puo Creare Pipe
    Error De Procaster No Puede Crear Tuberias
    프로캐스터 오류는 파이프를 생성할 수 없습니다
    Oshibka Procaster Ne Mozhet Sozdat Truby
    Blad Procaster Nie Moze Utworzyc Potokow
    Procaster Error Kan Inte Skapa Pipes
    Erreur Procaster Ne Peut Pas Creer De Tuyaux
    Procesfout Kan Geen Pijpen Maken
    O Erro Do Procaster Nao Pode Criar Tubos